English

Best of Summer 2019 - Germany Edition

Den heißesten Juli seit Beginn der Wetteraufzeichnungen bescherte uns der diesjährige Sommer. Wer will bei diesem Wetter dann schon auf die Kanaren, nach Italien oder an die Côte d’Azur fahren? Sommerurlaub geht auch in Deutschland, wie unsere Highlights der Feriendestinationen zeigen.

Sylt macht sychtig“: Damit wirbt die Website der schönen Insel in der Nordsee. Da können auch wir nicht widersprechen. Die größte der nordfriesischen Inseln hat Einiges zu bieten: Wattenmeer wohin das Auge reicht und wenn kein Watt mehr zu sehen ist, reiten die Surfer über die Wellen. Die Wellen und der Wyn(d) machen Sylt zu dem, was es ist. Und ja, Wyn(d) ist kein Tippfehler: Auf Söl’ring (Sylter-Friesisch) heißt Wyn Wind und beschreibt das Herzstück der Insel. Der Wind fegt über die kilometerlangen Strände und wirbelt den Sand zwischen den vielen Dünenstegen auf.

Vom Wyn(d) verweht auf nordfriesischer Insel

Die Außenansicht des Strandhotels Wyn von Arcona auf Sylt.

Das Sylter Lebensgefühl der Freiheit hat sich das frisch-eröffnete „Wyn. Strandhotel“ aus der Reihe der arcona Hotels & Resorts zum Programm genommen. Aber auch die Sylter selbst finden sich im Hotel wieder: Die Gesichter Sylts, die in einem Fotowettbewerb gekürt wurden, begrüßen die Gäste im Eingangsbereich. Von einer offen-gestalteten Rezeption geht es direkt in das Herzstück, das Wohnzimmer. Die Ruheoase lädt zum Verweilen und gemütlichen Sitzen ein. Der Lobby-Charakter rückt dabei bewusst in den Hintergrund.

Die Küchenbar im Strandhotel Wyn von Arcona auf Sylt.

Neben den Gesichtern Sylts ist der Surfsport ein Markenzeichen der Insel. Die größten Surf Cups der Welt finden direkt vor der Haustür des „Wyn“ mehrmals jährlich statt und locken die Besucher in Scharen an. Das Surfer-Lebensgefühl vom Brandenburger Strand überträgt sich auch in das Interior Design des Hotels. Inmitten des Restaurants sticht ein Surfbrett als Tisch ins Auge. Die Surfer können dort nach einem anstrengenden Meisterschaftstag Platz nehmen und zur Ruhe finden. Das Surfbrett ist gleichzeitig auch Kommunikationsmittelpunkt und Stammtisch für Entspannungsurlauber.

Auf der anderen Seite der Insel wartet das Severin’s Resort & Spa auf die Urlauber, die sich nach einer Ruheoase sehnen und Erholung suchen. Was eignet sich da besser, als der 1500 qm große Wellnessbereich mit gleich fünf Thermensaunen? Das Severin’s ist eine perfekte Kombination aus der Exklusivität eines Fünf-Sterne-Hauses und des typischen Sylter Stils: Die luxuriösen Zimmer und Apartments befinden sich unter dem längsten zusammenhängenden Reetdach Europas. 

Gedeckte und elegante Farben treffen auf Luxusfeeling. Die Zimmer bestechen durch unaufgeregtes Design, das aber immer wieder kleine Details zum Entdecken bereithält. So entdeckt man in einem TV-Möbel auch gleichzeitig die Küche und weiteren Stauraum. Viel Platz also, um sich ganz den eigenen Gedanken hinzugeben und tief durchzuatmen.

Disney-Schloss zum Greifen nah

In tiefen Gedanken sind auch viele kleine Mädchen, wenn es um das schöne Disney-Schloss geht. Dafür braucht es aber keinen Trip nach Paris oder gar in die Disney World in den USA. Ein „Real-Live-Disney“-Erlebnis gibt es auch im bayerischen Allgäu. Dort findet sich das märchenhafte Schloss Neuschwanstein, das – der Legende nach – tatsächlich als Vorbild für das von Walt Disney gezeichnete Cinderella-Schloss gedient haben soll. Von der Marienbrücke erlangt man einen unverwechselbaren Blick auf das Schloss von König Ludwig II., das jährlich mehr als 1,5 Millionen Touristen anlockt.

Schloss Neuschwanstein_Unsplash

Das frisch-renovierte AMERON Neuschwanstein Alpsee Resort & Spa, das zur Althoff-Gruppe gehört, liegt am Fuße des berühmten Märchenschlosses. „Tradition trifft auf Modernität, klassische Eleganz auf urbanes Flair“, beschreibt das Hotel die Atmosphäre im Hotel, das direkt am Alpsee liegt. Geschichtsträchtig mit einer modernen Nuance, das zeichnet das Zimmerdesign aus. Alpenrose, Jägerhaus und Lisl sind alte Hohenschwangauer Häuser, die die Umgebung maßgeblich geprägt haben. Ein stimmiges Konzept, das sich äußerlich perfekt anpasst und innen für positive Überraschungen sorgt.

 

Deutschland als Urlaubsziel: Was ist Ihr Lieblingsort?

Dass Deutschland sicherlich noch viele weitere schöne Ecken hat, ist uns bewusst. Deshalb die Frage: Was sind eure Lieblingsdestinationen in Deutschland? Wo habt ihr den schönsten Urlaub verbracht? Und wo wolltet ihr schon immer mal hin? Die Ferienhotellerie in Deutschland ist auf dem Vormarsch und merkt, dass es viele gar nicht weit weg verschlägt. Deutschland hat so viele schöne Gegenden, die wir noch nicht erkundet haben. Wir sind gespannt, was sich diesbezüglich noch entwickelt.